Datenschutzerklärung

Im Folgenden informieren wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung von Personendaten. Sie können die Datenschutzhinweise jederzeit auf unserer Website abrufen.

  • Allgemeines
  • Verantwortliche Stelle
  • Erhebung und Bearbeitung von Personendaten
  • Zwecke der Datenbearbeitung und Rechtsgrundlagen
  • Cookies / Tracking und andere Technologien im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website
  • Datenweitergabe und Datenübermittlung ins Ausland
  • Dauer der Aufbewahrung von Personendaten
  • Datensicherheit
  • Rechte der betroffenen Person
  • Änderungen

 

Allgemeines

Die HUG AG (nachstehend auch HUG-Familie, «wir», «uns» genannt) produziert für die Marken HUG, HUG Food Service, Wernli und DAR-VIDA an den Standorten Malters und Willisau. Dazu beschafft und bearbeitet sie Personendaten, die Sie oder auch andere Personen (sog. «Dritte») betreffen. Wir verwenden den Begriff «Personendaten» hier gleichbedeutend mit «personenbezogene Daten».

In dieser Datenschutzerklärung beschreiben wir, was wir mit Ihren Daten tun, wenn Sie unsere Websites besuchen, unsere Dienstleistungen oder Produkte beziehen, anderweitig mit uns im Rahmen eines Vertrags in Verbindung stehen, mit uns kommunizieren oder sonst mit uns zu tun haben.

Diese Datenschutzerklärung ist auf die Anforderungen des Schweizer Datenschutzgesetzes (DSG) und der EU- Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ausgelegt. Ob und inwieweit diese Gesetze anwendbar sind, hängt jedoch vom Einzelfall ab.

 

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche für die Datenbearbeitung und Ansprechpartnerin für Datenschutzanliegen ist:

HUG AG
Neumühlestrasse 4
6102 Malters
Schweiz

datenschutz@hug-familie.ch

 

Erhebung und Bearbeitung von Personendaten

Wir erheben und bearbeiten Ihre Personendaten in erster Linie, wenn Sie unsere Filialen besuchen, wenn Sie online Produkte bestellen oder sich an Anlässe anmelden sowie bei der Einrichtung eines Kundenkontos. Daneben erheben und bearbeiten wir Personendaten, die wir im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung mit unseren Kunden und anderen Geschäftspartnern von diesen sowie weiteren daran beteiligten Personen erhalten oder die wir beim Betrieb unserer Websites und weiteren Anwendungen von deren Nutzern erheben.

Nebst den Daten von Ihnen, die Sie uns direkt geben, umfassen die Kategorien von Personendaten, die wir von Dritten über Sie erhalten, insbesondere Angaben aus öffentlichen Registern, Angaben, die wir im Zusammenhang mit behördlichen Kontakten, Angaben im Zusammenhang mit ihren beruflichen Funktionen und Aktivitäten (damit wir z.B. mit Ihrer Hilfe Geschäfte mit Ihrem Arbeitgeber abschliessen und abwickeln können), Angaben über Sie in Korrespondenz und Besprechungen mit Dritten, Bonitätsauskünfte, Angaben über Sie, die uns Personen aus Ihrem Umfeld (Familie, Berater, Rechtsvertreter, Besteller, etc.) geben, damit wir Verträge mit Ihnen oder unter Einbezug von Ihnen abschliessen oder abwickeln können (z.B. Referenzen, Ihre Adresse für Lieferungen, Vollmachten, Vertriebs- und anderen Vertragspartnern von uns zur Inanspruchnahme oder Erbringung von Leistungen durch Sie (z.B. erfolgte Zahlungen, erfolgte Käufe), Angaben aus Medien und Internet zu Ihrer Person (soweit dies im konkreten Fall angezeigt ist, z.B. im Rahmen einer Bewerbung, Presseschau, Marketing/Verkauf, etc.), Ihre Adressen und ggf. Interessen und weitere soziodemographische Daten (für Marketing), Daten im Zusammenhang mit der Benutzung der Website (z.B. IP-Adresse, MAC-Adresse des Smartphones oder Computers, Angaben zu Ihrem Gerät und Einstellungen, Cookies, Datum und Zeit des Besuchs, abgerufene Seiten und Inhalte, benutzte Funktionen, verweisende Website, Standortangaben).

Soweit wir in Vorleistung treten, z.B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen gegebenenfalls eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten Personendaten an die Auskunftsstelle und verwenden die erhaltenen Informationen für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses.

Daneben erheben wir Daten über Sie, wenn Sie unsere Marken auf Social Media Plattformen (z.B. auf Facebook, Twitter, Instagram, YouTube, LinkedIn etc.) besuchen und/oder mit diesen Seiten interagieren, z.B. wenn Sie uns Nachrichten senden, Beiträge, Anfragen oder Kommentare an uns richten oder auf unseren Social Media Seiten hinterlassen, oder wenn Sie unsere Beiträge liken oder teilen. Die Kategorien von Daten, die wir über Sie durch unsere Social Media Seiten erheben, umfassen insbesondere die Inhalte Ihrer Beiträge, Kommentare, Anfragen, Nachrichten etc. sowie Ihre öffentlich einsehbaren Profildaten (z.B. Ihren Namen und Ihr Profilbild). Welche Daten aus Ihrem Profil öffentlich einsehbar sind, ist abhängig von Ihren Profileinstellungen, die Sie in Ihren Einstellungen auf der Social Media Plattform jeweils selbst anpassen können. Für die Bearbeitung von Personendaten auf der Social Media Plattform selbst ist der Betreiber der jeweiligen Social Media Plattform allein verantwortlich. Informationen zur Bearbeitung Ihrer Personendaten durch den Betreiber der jeweiligen Social Media Plattform sowie zu den Einstellmöglichkeiten Ihres Profils und Ihrer Werbepräferenzen finden Sie auf der jeweiligen Social Media Plattform.

 

Zwecke der Datenbearbeitung und Rechtsgrundlagen

Wir verwenden die von uns erhobenen Personendaten (u.a. über Web-Shops), in erster Linie, um unsere Verträge mit unseren Kunden und Geschäftspartnern abzuschliessen und abzuwickeln, so insbesondere im Rahmen des Verkaufs unserer Produkte an unsere Kunden und den Einkauf von Produkten und Dienstleistungen von unseren Lieferanten und Subunternehmern, sowie unseren gesetzlichen Pflichten im In- und Ausland nachzukommen. Wenn Sie für einen solchen Kunden oder Geschäftspartner tätig sind, können Sie in dieser Funktion mit Ihren Personendaten ebenfalls davon betroffen sein.

Darüber hinaus bearbeiten wir Personendaten von Ihnen und weiteren Personen, soweit erlaubt und es uns als angezeigt erscheint, auch für folgende Zwecke, an denen wir (und zuweilen auch Dritte) ein dem Zweck entsprechendes berechtigtes Interesse haben:

  • Angebot und Weiterentwicklung unserer Angebote, Dienstleistungen und Websites, Apps und weiteren Plattformen, auf welchen wir präsent sind
  • Kommunikation mit Kunden und Dritten und Bearbeitung derer Anfragen
  • Prüfung und Optimierung von Verfahren zur Bedarfsanalyse zwecks direkter Kundenansprache sowie Erhebung von Personendaten aus öffentlich zugänglichen Quellen zwecks Kundenakquisition
  • Werbung und Marketing (einschliesslich Durchführung von Anlässen sowie Newsletter und Zusendung von Produkteempfehlungen bzw. ergänzenden Informationen zu gekauften und gestützt auf Bestell- und Einkaufshistorie empfohlenen Produkten), soweit Sie der Nutzung Ihrer Daten nicht widersprochen haben. Wenn wir Ihnen als bestehender Kunde von uns Werbung zukommen lassen, können Sie dem jederzeit widersprechen. Die Abmeldung vom Newsletter erfolgt über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter.
  • Kommunikation mit unseren Followern und Interessenten sowie Werbung und Marketing auf Social Media Plattformen
  • Markt- und Meinungsforschung, Medienbeobachtung
  • Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung in Zusammenhang mit rechtlichen Streitigkeiten und behördlichen Verfahren
  • Gewährleistungen unseres Betriebs, insbesondere der IT, unserer Websites, Apps und weiteren Plattformen
  • Videoüberwachungen zur Wahrung des Hausrechts und sonstige Massnahmen zur IT-, Gebäude- und Anlagesicherheit und Schutz unserer Mitarbeiter und weiteren Personen und uns gehörenden oder anvertrauten Werte (wie z.B. Zutrittskontrollen, Besucherlisten, Netzwerk- und Mailscanner, Telefonaufzeichnungen)

Soweit Sie uns eine Einwilligung zur Bearbeitung Ihrer Personaldaten für bestimmte Zwecke erteilt haben (zum Beispiel bei Ihrer Anmeldung zum Erhalt von Newslettern oder bei der Einrichtung eines Kundenkontos), bearbeiten wir Ihre Personendaten im Rahmen und gestützt auf diese Einwilligung, soweit wir keine andere Rechtsgrundlage haben und wir eine solche benötigen. Eine erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, was jedoch keine Auswirkung auf bereits erfolgte Datenbearbeitungen hat. Die Bearbeitung kann sodann zur Erfüllung unserer Leistungen und der Durchführung vertraglicher Massnahmen sowie der Beantwortung von Anfragen dienen. Ferner kann die Bearbeitung auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses oder aufgrund rechtlicher Verpflichtungen beruhen.

 

Cookies / Tracking und andere Technologien im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website

Wir setzen auf unseren Websites «Cookies» und vergleichbare Techniken ein, mit denen Ihr Browser oder Ihr Gerät identifiziert werden kann. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die an Ihren Computer gesendet bzw. vom verwendeten Webbrowser automatisch auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert wird, wenn Sie unsere Websites besuchen. Wenn Sie diese Website erneut aufrufen können wir Sie so wiedererkennen, selbst wenn wir nicht wissen, wer Sie sind. Neben Cookies, die lediglich während einer Sitzung benutzt und nach Ihrem Website-Besuch gelöscht werden («Session Cookies»), können Cookies auch benutzt werden, um Nutzereinstellungen und andere Informationen über eine bestimmte Zeit zu speichern («permanente Cookies»). Sie können Ihren Browser jedoch so einstellen, dass er Cookies zurückweist, nur für eine Sitzung speichert oder sonst vorzeitig löscht. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass Sie Cookies akzeptieren. Wir nutzen permanente Cookies damit Sie Benutzereinstellungen speichern (z.B. Sprache, Autologin), damit wir besser verstehen, wie Sie unsere Angebote und Inhalte nutzen und damit wir Ihnen auf Sie zugeschnittene Angebote und Werbung anzeigen können (was auch auf Websites von anderen Firmen geschehen kann; diese erfahren dann allerdings von uns nicht, wer Sie sind, falls wir selbst das überhaupt wissen, denn sie sehen nur, dass auf ihrer Website derselbe Nutzer ist, der auch bei uns auf einer bestimmten Seite war. Gewisse der Cookies werden von uns gesetzt, gewisse auch von Vertragspartnern, mit denen wir zusammenarbeiten. Wenn Sie Cookies sperren, kann es sein, dass gewisse Funktionalitäten (wie z.B. Sprachwahl, Warenkorb, Bestellprozesse) nicht mehr funktionieren.

Wir bauen in unseren Newslettern und sonstigen Marketing-E-Mails teilweise und soweit erlaubt auch sicht- und unsichtbare Bildelemente ein, durch deren Abruf von unseren Servern wir feststellen können, ob und wann Sie die E- Mail geöffnet haben, damit wir auch hier messen und besser verstehen können, wie Sie unsere Angebote nutzen und sie auf Sie zuschneiden können. Sie können dies in Ihrem E-Mail-Programm blockieren; die meisten sind so voreingestellt, dass Sie dies tun.

Wir setzen auf unseren Websites mitunter: Google Tag Manager, Google Analytics und Google Ads, LinkedIn Analytics und LinkedIn Ads, Hotjar, Facebook Pixel oder vergleichbare Dienste ein.

Wo sich die Dienstleister der zurzeit verwendeten Dienste befinden, entnehmen Sie untenstehender Auflistung. Mit diesen Dienstleistungen können wir insbesondere die Nutzung der Website, und die Wirksamkeit von Online-Werbeinseraten messen und auswerten. Solche Messungen und Auswertungen erfolgen nicht personenbezogen. Hierzu werden ebenfalls permanente Cookies benutzt, die der Dienstleister setzt. Der Dienstleister erhält von uns keine Personendaten (und bewahrt auch keine IP-Adressen auf), kann jedoch Ihre Nutzung der Website verfolgen, diese Angaben kombinieren mit Daten von anderen Websites, die Sie besucht haben und die ebenfalls von Dienstleister verfolgt werden, und diese Erkenntnisse für eigene Zwecke (z.B. Steuerung von Werbung) verwenden. Soweit Sie sich beim Dienstleister selbst registriert haben, kennt der Dienstleister Sie auch. Die Bearbeitung Ihrer Personendaten durch den Dienstleister erfolgt dann in Verantwortung des Dienstleisters nach dessen Datenschutzbestimmungen. Uns teilt der Dienstleister lediglich mit, wie unsere jeweilige Website genutzt wird (keine Angaben über Sie persönlich).

 

Google Analytics

Google LLC (Sitz: USA)

Zweck: Statistische Analyse des Nutzerverhaltens, Nutzerorientierte Gestaltung der Inhalte und Darstellung der Webangebote.

Mehr Informationen: https://policies.google.com/privacy

Durch Herunterladen und Installieren des Browser Add-On unter dem folgenden Link, kann Google Analytics deaktiviert werden: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

 

Google Ads

Google LLC (Sitz: USA)

Zweck: Messung der Wirksamkeit von Onlinewerbung (Google Ads) / Schutz vor Bots und Spam (Google reCAPTCHA).

Mehr Informationen: https://policies.google.com/privacy

Der interessenbezogenen Werbung durch Google Ads kann durch Vornahme entsprechender Einstellungen widersprochen werden: https://adssettings.google.de/anonymous?hl=de

 

LinkedIn Analytics und LinkedIn Ads

LinkedIn Corporation (Sitz: USA)

Zweck: Onlinemarketingverfahren, um personalisierte Werbeanzeigen auf LinkedIn zu platzieren.

Mehr Informationen: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Wenn Sie bei LinkedIn eingeloggt sind, können die Datenerhebung jederzeit unter folgendem Link deaktivieren: https://www.linkedin.com/psettings/enhanced-advertising.

 

Hotjar

Hotjar Ltd. (Sitz: Europa)

Zweck: Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit der Website.

Mehr Informationen: https://www.hotjar.com/privacy

Durch Klick auf den Link wird im Browser ein Cookie gesetzt, welches Sie vom Tracking durch Hotjar ausschliesst: https://www.hotjar.com/opt-out.

 

Facebook Pixel

Facebook / Meta. (Sitz: USA)

Zweck: Wirksamkeit der Werbung messen.

Mehr Informationen: https://de-de.facebook.com/business/help/742478679120153?id=1205376682832142

 

LinkedIn Corporation

(Sitz: USA)

Zweck: Informationen über Webseiten Besucher sammeln.

Mehr Informationen: https://www.linkedin.com/help/lms/answer/a427661/linkedin-insight-tag-haufig-gestellte-fragen?lang=de

 

Wir setzen auf unseren Websites ferner sog. Plug-Ins von sozialen Netzwerken wie Facebook, YouTube, LinkedIn oder Instagram ein. Das ist für Sie jeweils ersichtlich (typischerweise über entsprechende Symbole). Wir haben diese Elemente so konfiguriert, dass sie standardmässig deaktiviert sind. Aktivieren Sie sie (durch Anklicken), können die Betreiber der jeweiligen sozialen Netzwerke registrieren, dass Sie auf unserer Website sind und wo und können diese Informationen für ihre Zwecke nutzen. Die Bearbeitung Ihrer Personendaten erfolgt dann in Verantwortung dieses Betreibers nach dessen Datenschutzbestimmungen. Wir erhalten von ihm keine Angaben zu Ihnen.

 

Datenweitergabe und Datenübermittlung ins Ausland

Wir geben Personendaten im Rahmen unserer geschäftlichen Aktivitäten und der Zwecke (Siehe Abschnitt «Zwecke der Datenbearbeitung und Rechtsgrundlagen»), soweit erlaubt und es uns als angezeigt erscheint, auch Dritten bekannt, sei es, weil sie diese für uns bearbeiten, sei es, weil sie sie für ihre eigenen Zwecke verwenden wollen. Dabei geht es insbesondere um folgende Stellen:

  • Dienstleister von uns, einschliesslich Auftragsbearbeitern (innerhalb der HUG AG sowie extern, wie z.B. Transportunternehmen, Banken und andere Zahlungsdienstleister sowie IT-Provider)
  • Händler, Lieferanten, Subunternehmer und sonstige Geschäftspartner
  • Kunden
  • in- und ausländische Behörden, Amtsstellen oder Gerichte
  • Medien
  • Öffentlichkeit, einschliesslich Besuchern von Websites und sozialer Medien
  • anderen Parteien in möglichen oder tatsächlichen Rechtsverfahren;
  • Weitere Gesellschaften der HUG-Familie (diese können die Personendaten nach dieser
    Datenschutzerklärung für sich zu den gleichen Zwecken nutzen wie wir)

Alle diese Kategorien von Empfängern können ihrerseits Dritte beiziehen, so dass Ihre Daten auch diesen zugänglich werden können.

Diese Empfänger können im In- oder Ausland sein. Sie müssen insbesondere mit der Übermittlung Ihrer Daten in alle Länder rechnen, in denen sich die von HUG AG benutzen Dienstleister befinden (wie z.B. Microsoft, Google, SAP, Meta). Wenn wir Daten in ein Land ohne angemessenen gesetzlichen Datenschutz übermitteln, sorgen wir wie gesetzlich vorgesehen unter Einsatz von entsprechenden Verträgen (namentlich auf Basis der sog. Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission) oder sog. Binding Corporate Rules für ein angemessenes Schutzniveau oder stützen uns auf die gesetzlichen Ausnahmentatbestände (wie z.B. der Einwilligung).

Viele Staaten ausserhalb der Schweiz bzw. der EU/des EWR verfügen derzeit nicht über Gesetze, die aus Sicht des Datenschutzes ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleisten. Mit den erwähnten vertraglichen Vorkehrungen kann dieser schwächere oder fehlende gesetzliche Schutz teilweise ausgeglichen werden. Vertragliche Vorkehrungen können aber nicht sämtliche Risiken (namentlich von staatlichen Zugriffen im Ausland) eliminieren. Sie sollten sich dieser Restrisiken bewusst sein, auch wenn das Risiko im Einzelfall niedrig sein kann und wir weitere Massnahmen (z.B. Pseudonymisierung oder Anonymisierung) ergreifen, um es zu minimieren.

Beachten Sie bitte auch, dass Daten, die über das Internet ausgetauscht werden, häufig über Drittstaaten geleitet werden. Ihre Daten können daher auch dann ins Ausland gelangen, wenn sich Absender und Empfänger im gleichen Land befinden.

 

Dauer der Aufbewahrung von Personendaten

Wir bearbeiten und speichern Ihre Personendaten, solange es für die Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten oder sonst die mit der Bearbeitung verfolgten Zwecke erforderlich ist, d.h. also zum Beispiel für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrags) sowie darüber hinaus gemäss den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten. Sobald Ihre Personendaten für die oben genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind, werden sie grundsätzlich und soweit möglich gelöscht oder anonymisiert.

 

Datensicherheit

Wir treffen angemessene technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre Personendaten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch zu schützen. Zu diesen Sicherheitsmassnahmen gehören etwa IT- und Netzwerksicherheitslösungen, Verschlüsselung von Datenträgern und Übermittlungen, Zugangskontrollen und -beschränkungen und Erlass von Weisungen. Wir überprüfen unsere Sicherheitsmassnahmen regelmässig und passen sie dem Stand der Technik an. Wir verpflichten auch unsere Auftragsbearbeiter dazu, angemessene Sicherheitsmassnahmen zu treffen. Sicherheitsrisiken lassen sich allerdings generell nicht ganz ausschliessen; Restrisiken sind unvermeidbar.

 

Rechte der betroffenen Person

Sie haben im Rahmen des auf Sie anwendbaren Datenschutzrechts und soweit darin vorgesehen das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Datenbearbeitung und sonst dem Widerspruch gegen unsere Datenbearbeitungen sowie auf Herausgabe gewisser Personendaten zwecks Übertragung an eine andere Stelle (sog. Daten Portabilität). Bitte beachten Sie aber, dass wir uns vorbehalten, unsererseits die gesetzlich vorgesehenen Einschränkungen geltend zu machen, etwa wenn wir zur Aufbewahrung oder Bearbeitung gewisser Daten verpflichtet sind, daran ein überwiegendes Interesse haben (soweit wir uns darauf berufen dürfen) oder sie für die Geltendmachung von Ansprüchen benötigen. Falls für Sie Kosten anfallen, werden wir Sie vorab informieren. Über die Möglichkeit, Ihre Einwilligung zu widerrufen, haben wir bereits im Abschnitt «Zwecke der Datenbearbeitung und Rechtsgrundlagen» informiert. Die Ausübung solcher Rechte setzt in der Regel voraus, dass Sie Ihre Identität eindeutig nachweisen (z.B. durch eine Ausweiskopie, wo Ihre Identität sonst nicht klar ist bzw. verifiziert werden kann). Zur Geltendmachung Ihrer Rechte können Sie uns unter der im Abschnitt «Verantwortung und Kontakt» angegebenen Adresse kontaktieren.

Jede betroffene Person hat überdies das Recht, ihre Ansprüche gerichtlich durchzusetzen oder bei der zuständigen Datenschutzbehörde eine Beschwerde einzureichen.

 

Änderungen

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung anpassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf unserer Website publizierte Fassung.

arrow-right
Icons/Verspielt/Flower/filled
Icons/Verspielt/Heart/double